Bewegung ist Gesundheit!

Ich lebe in Düsseldorf, in einer großen Stadt voller Häuser und Autos. Aktuell habe ich aufgrund der Pandemie so Fernweh und Lust auf Natur!

Für mich ist allein der Anblick einer grünen Landschaft Genuss und Entspannung pur. Wie sieht es bei dir aus? Wie fühlst du dich in der Natur? Kennst du auch einen Ort in deiner Nähe, der für dich Energie und Entspannung bedeutet?

Mein Lieblingsort für Bewegung an der frischen Luft hier in Düsseldorf ist der Volksgarten. Denn er ist voll mit wunderschönen Plätzen, vielen Bäumen, einem See und tollen Gärten!

In diesem Artikel geht es nicht um Bewegung als Kalorienkiller oder als Körperformer – auch wenn das potenzielle Nebeneffekte sind. Hier geht es um Bewegung als Möglichkeit, seiner Seele und seinem Körper etwas Gutes zu tun und die eigene Gesundheit zu unterstützen.

Und dafür braucht man nicht viel mehr als seinen Körper und einen Raum für Bewegung – am besten an der frischen Luft!

Wie kannst du Bewegung in deinen Alltag einbauen?

Wandern, Walking und zügiges Spazierengehen gehören da zu den Bewegungsarten ohne Hilfsmittel, bei denen die Gefahr einer Überforderung vergleichsweise gering ist.

Optimal ist diese Art von Ausdauersport 2-3 Mal für 30-60 Minuten in der Woche.

Auch die richtige Einstellung vor und während der Bewegungseinheit ist dabei wichtig. Wenn Zwang die Hauptmotivation bildet, wird Bewegung nicht als Freude oder Entspannung empfunden. Auch das Verletzungsrisiko ist erhöht, weil die Aufmerksamkeit nicht da ist, wo sie sein sollte. Nämlich bei dir und deinem Körper.

Ich lade dich dazu ein, die Natur und deine Umwelt wahrzunehmen und dich dort bewusst zu bewegen. Gerade in dieser Zeit, in der das Leben hauptsächlich in den eigenen vier Wänden stattfindet, kann ein Tapetenwechsel in die Natur Balsam für Körper und Seele sein.

Warum tut regelmäßige Bewegung gut?

In deiner Nähe gibt es sicherlich auch einen Park, einen Wald oder vielleicht sogar einen Wanderweg, den du nutzen kannst. Zügiges Spazierengehen mit tiefen Atemzügen ist ein toller Start in eine neue, gesunde Gewohnheit.

Bewegung hat folgende Vorteile für dich und deinen Körper:

♥ Gezielte Bewegung und bewusste Atmung bauen Stress ab. Das bedeutet mehr Freude und Gelassenheit!

♥ Zügige Bewegung an der frischen Luft erhöht die Sauerstoffeinnahme. Das kann mehr Energie und eine bessere Konzentration bewirken!

♥ Bewegung fördert den Lymphfluss. Das kann in Kombination mit ausreichend Wasser die Ausleitung von unbrauchbaren Stoffen beschleunigen!

♥ Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft stärkt das Immunsystem!

♥ Der Blutzuckerspiegel wird durch Bewegung reguliert. Damit kannst du Typ II Diabetes und ein Hormonungleichgewicht vorbeugen!

Tanzen & Yoga

Für mehr Bewegung im Alltag musst du nicht zwangsläufig immer an die frische Luft gehen. Auch ein gut gelüfteter Raum reicht vollkommen aus.

Ich mache regelmäßig Yoga und empfinde diese Art von Bewegung und Atmung (die im besten Fall in Einklang kommen) als besonders entspannend. Verspannungen und schlechte Laune kann ich so in kürzester Zeit verschwinden lassen.

Auch Tanzen liebe ich! Aktuell ist es schwierig, sich für einen Tanzkurs anzumelden. Ich empfehle gerne, sich mit seiner Lieblingsmusik und dem eigenen Hüftschwung auszupowern! Beweg dich so wie du willst zu deiner Lieblingsmusik und lass alles raus, was dich in dem Moment belastet oder nervt. Versuch trotzdem achtsam zu bleiben, um keine Verletzungen zu provozieren.

Für mich ist das eine einfache und effektive Möglichkeit, mich im geschlossenen Raum auszupowern und gleichzeitig richtig viel Spaß zu haben. Auf Instagram findest du zur Inspiration unter meinem Highlight „Gute Laune“ ein paar meiner Tanz-Videos!

Je nachdem, wie es dir und deinem Körper geht, macht ein Training zusätzlich Sinn. Damit können Muskeln und Knochen gezielt gestärkt werden. Ich persönlich habe für meine Schulterprobleme und die Stärkung meines Rumpfs nach der Schwangerschaft mit meinem Sohn die Unterstützung der ganzheitlichen Personal Trainerin Viktoria Pipjorke in Anspruch genommen. Sie ist auf Frauen spezialisiert und ich finde ihre Arbeit so wertvoll!